Buchhaltung

Ab wann gilt die neue Pflicht zur Erfassung der Arbeitszeit?

Der Trend setzt sich seit Jahren fort. Immer mehr Bestimmungen zum Schutz der Arbeitnehmer kommen aus Brüssel und nicht mehr aus Berlin. So kommt auch das Urteil vom 14.5.2019 vom Europäischen Gerichtshof. Dieses Urteil schreibt nun verbindlich die Erfassung der Arbeitszeit vor. Was war passiert? Die spanische Gewerkschaft Federación de Comisiones

Was das Bundesfinanzministerium beim Einsatz elektronischer Kassen vorschreibt

Auch wenn Ihre Kasse schon moderner is als die hier gezeigte Kasse: Kassenaufzeichnungen brauchen einen definierten Schutz vor Manipulation. Das ist so seit 2016 im §146 der deutschen AO (Abgabenordnung) vorgeschrieben. Das Bundesfinanzministerium hat jetzt in einem Anwendungserlass präzisiert, wie die Ordnungsvorschrift für die Buchführung und Aufzeichnung mittels elektronischer Aufzeichnungssysteme umzusetzen ist. Das Kernstück,

Warum StartUp’s ihre Buchhaltung auslagern sollten

Buchhaltung ist oft problematisch - auch in vielen StartUps, wenn eine professionelle In-House Lösung fehlt. Die Alternative Buchhaltung auslagern ist hier angesagt. Hier geht´s zum Angebot von Activ-Accounting >>> Erfolgsfaktor Focus! Hand aufs Herz: Gerade in StartUp gibt es 100  andere wichtige Baustellen, die volle Aufmerksamkeit des Gründerteams

#mehrGewinn

"Mehr Gewinn" beginnt mit einem Ziel! Wenn Sie in Ihrem Unternehmen mehr Gewinn vom Umsatz behalten wollen, dann benötigen Sie zu aller erst ein Ziel. Und das Ziel für Ihr "mehr Gewinn" sollte eine klar benannte Zahl sein. Haben Sie erst einmal Ihr Ziel mit einer Zahl benannt, können Sie daraus einen Plan

  • Buchhaltungsservice

Was ein Buchhaltungsservice heute leisten muss

Die Digitalisierung definiert Buchhaltungsservice neu! Bei vielen Zeitgenossen ist der Begriff Buchhaltungsservice immer noch mit einem staubigen Büro im Hinterhof verknüpft. Dort bringen dann die Kunden die Belege im Wäschekorb vorbei... Das Gegenteil ist der Fall. Moderne Buchhaltungsservices sind mittlerweile den in Haus Buchhaltungsabteilungen um Längen voraus. Die Digitalisierung macht´s möglich.

Warum Sie jetzt Ihr Rechnungswesen auf papierlos umschalten müssen

Jetzt Kontakt aufnehmen > Ganz egal ob Sie Ihre Buchhaltung auslagern oder nicht: Die digitale Archivierung der Belege ist Pflicht! Dass die elektronische Archivierung von Belegen seit 2015 von der GOBD (Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung und Datenzugriff) vorgeschrieben ist, hat sich mittlerweile herumgesprochen. Die GOBD schreibt aber die elektronische Archivierung nur

Warum Sie mehr als nur Buchhaltungsservice brauchen

Jetzt Kontakt aufnehmen > Mit Activ-Accounting digitalisieren wir Ihre Accounting Prozesse Wenn Sie mit Ihrem Unternehmen ganz an die Spitze wollen, brauchen sie moderne Accounting Prozesse, die mit dem Wachstum Ihres Unternehmens Schritt halten können. Klassischer Buchhaltungsservice hält den wachsenden Anforderungen nicht mehr stand. Die Anschaffung einer eigenen FiBu-Software oder gar

  • Buchhaltungsservice von Hand

Professioneller Accounting- und Buchhaltungsservice setzt konsequent auf Industrie 4.0 und senkt Kosten und Aufwand in neuen Dimensionen

[su_spacer size="10"] 450 Milliarden Euro für die Verbuchung von 32 Milliarden Papierbelegen? Das muss nicht sein [su_spacer size="10"] Genau das sind die Zahlen für Deutschland. Dabei ist das Einsparungspotenzial immens. Die Kosten von rund 15 € für die Verbuchung eines Belegs sind schon lange nicht mehr zeitgemäß. Trotz Industrialisierung 4.0 und Digitalisierung wird in

Immer noch ein brand-heisses Thema: GoBD 2015

Seit 2015 ist sie verschärft: Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD). Der Handlungsbedarf ist enorm, besonders in kleinen Unternehmen. Während die Betriebsprüfer in diesem Jahr noch über den einen oder anderen Mangel bei der Umsetzung hinweg sahen, dürfte ab 2016 „scharf“