Arbeitsrecht

Ab wann gilt die neue Pflicht zur Erfassung der Arbeitszeit?

Der Trend setzt sich seit Jahren fort. Immer mehr Bestimmungen zum Schutz der Arbeitnehmer kommen aus Brüssel und nicht mehr aus Berlin. So kommt auch das Urteil vom 14.5.2019 vom Europäischen Gerichtshof. Dieses Urteil schreibt nun verbindlich die Erfassung der Arbeitszeit vor. Was war passiert? Die spanische Gewerkschaft Federación de Comisiones

Neue Werte für die Entgeltabrechnung 2016 in Deutschland

Kaum ist der Jahreswechsel unter Kontrolle, gilt es die neuen 2016 Rechengrössen zu beachten und sicherzustellen, dass die Programme zur Abrechnung von Lohn und Gehalt entsprechend aktualisiert sind. Die wichtigsten Werte, die, die die bleiben und die, die sich verändern haben wir für Sie zusammen gestellt. Im Bereich der gesetzlich versicherten Arbeitnehmer bleibt in

Seit Juli 2015 ist es Gesetz: Das Elterngeld Plus. Was deutsche Arbeitgeber darüber wissen müssen.

Gerade heute melden die Nachrichtenagenturen, dass die aktuelle Geburtenrate in Deutschland die höchste seit 25 Jahren ist. Ob das nun am neuen „Elterngeld plus“ liegt, bleibt einmal dahingestellt. Auf alle Fälle wird sich die Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Manuela Schleswig (SPD), über diesen Trend freuen. Ist doch das „Elterngeld Plus“ ihr

Kennen Sie die ersten Urteile zum MiLoG, zum Mindestlohngesetz?

Das von der grossen Koalition verabschiedete MiLoG, das Gesetz zum Mindestlohn, ist nun seit 01.01.2015 in Kraft und entspricht zumindest in einer Sache den Erwartungen der Experten: Die hohe Zahl der Verfahren vor den Gerichten zeigt, dass das Gesetz juriistisch unausgereift als Prestigegesetz durch den Bundestag gepeitscht wurde. Und bei den Unklarheitengeht geht